Entwicklung und Vermarktung innerstädtischer Immobilien
Startseite  > Geschäftsbereiche  > Immobilien  > Innerstädtische Immobilien

Innerstädtische Immobilien

Wohnen, Arbeiten, Einkaufen, Freizeit, soziale Infrastruktur … die vielfältigen Funktionen einer vitalen Stadt sind die Themen, die uns am Herzen liegen und für die wir uns gerne engagieren.

In unserem Geschäftsfeld „Entwicklung und Vermarktung innerstädtischer Immobilien“ kümmern wir uns um die integrierten Lagen einer Stadt oder Gemeinde. Dabei kann es beispielsweise um ein Bürogebäude, eine City-Galerie, ein Ärztehaus, eine Tageseinrichtung für Kinder, ein Wohn- und Geschäftshaus, ein Hotel oder um ein Fachmarkt-Zentrum gehen. Für all diese Produkte entwickeln wir finanzierbare und nachhaltige Konzepte, suchen geeignete Ankermieter, schieben Entwicklungen an, bauen Entwicklungshemmnisse ab, prüfen die baurechtliche und wirtschaftliche Machbarkeit der Vorhaben und suchen geeignete Investoren.

Wir sind in der Lage, Ihnen in diesem Geschäftsfeld folgende Leistungen anzubieten:

  • Aufstellung von marktgerechten Nutzungs- und Entwicklungskonzepten
  • Prüfung von Vorhaben auf ihre wirtschaftliche, baurechtliche und technische Machbarkeit
  • Abstimmung des Vorhabens mit der Genehmigungsbehörde und allen anderen relevanten Akteuren
  • Akquisition von Mietern und Vorbereitung der Mietverträge
  • Vermittlung geeigneter Projektpartner und Investoren

Unsere Referenzen (Auszug)

Hanseviertel Lüneburg

Modell Hanseviertel Lüneburg

Gemeinsam mit der Sparkasse Lüneburg vermarkten wir aktuell ca. 11,5 ha Nettobauland im Lüneburger Osten. Unter dem Namen „Hanseviertel“ entsteht dort in den kommenden Jahren ein attraktives und modernes neues Wohnquartier mit Nahversorgungszentrum, gastronomischen Angeboten und viel Grün. Die Baureifmachung der ehemaligen Kasernenfläche erfolgt durch die idb Lüneburg. Während das Sparkassenteam in erster Linie Baugrundstücke an regionale Bauträger und Investoren vermarktet, übernimmt die Süderelbe AG die Konzipierung und Vermarktung der Kern- und Mischgebietsflächen mit einer Mischung aus Wohnen, Büro, Handel und Dienstleistungen.

Deutsche Reihenhaus AG – Wohnungsbau Apfelgarten Neu Wulmstorf

Die Süderelbe AG vermittelte ein 6.000 m² großes Grundstück im Neu Wulmstorfer Apfelgarten.

Auf dem Gelände des ehemaligen Gewerbegebietes baut die Deutsche Reihenhaus AG voraussichtlich schon im Sommer 2012 23 Häuser des Typs „Wohntraum“ mit einer Wohnfläche von je 116 m².  Dies entspricht einer Gesamtinvestition von 4,9 Millionen Euro.

Das Baugelände zeichnet sich durch die gute PKW- und S-Bahn-Anbindung aus. Zudem passt die Deutsche Reihenhaus AG zu dem Vogelschutzgebiet am Rande der Nordheide, weil sie auf nachhaltiges Bauen und energiesparendes Wohnen setzt.

DAA – Deutsche Angestellten Akademie - Schulung/Büro

Vermittlung von Schulungs- und Büroflächen an der Buxtehuder Straße in Hamburg Harburg.

Das Schulungsunternehmen war Ende 2010 auf der Suche nach einer passenden Gewerbeimmobilie im Hamburger Süden, um seine Aktivitäten in die südliche Metropolregion zu erweitern. Die Süderelbe AG identifizierte zusammen mit dem Auftraggeber den erforderlichen Bedarf und vermittelte zeitnah das passende Objekt.

GETEC Green Energy AG - Büroflächen

Durch die Vermittlung der Süderelbe AG Immobilien bezog die GETEC green energy AG im ersten Quartal 2011 ihre neuen Räume im 12. Obergeschoss des Channel-Tower in Harburg. Zudem wurde eine Erweiterungsoption vereinbart. Das innovative, expandierende Unternehmen hatte zuvor ein kleines Büro im Fleethaus, Schellerdamm 2.

Heidelberger Druckmaschinen AG - Unternehmensansiedlung

Die Süderelbe AG bescherte Harburg rund 150 neue Arbeitsplätze.

Dank der erfolgreichen Vermittlung einer maßgeschneiderten Projektentwicklung durch die Süderelbe AG konnte die Heidelberger Druckmaschinen AG ihre beiden bisherigen Vertriebsstandorte Langenhagen bei Hannover und Norderstedt Anfang des Jahres 2009 in Harburg zusammenführen.

Lernen Sie hier das gesamte Immobilien-Team der Süderelbe AG kennen! weiter →

Nach oben

Kontakt

Martin Stoppel
Martin Stoppel
Projektmanager Immobilien
Süderelbe AG Immobilien
Veritaskai 4
21079 Hamburg
Telefon:+49 (40) 355 10 3311
Telefax:+49 (40) 355 10 330