Der Weg zur SMART REGION
Startseite  > Geschäftsbereiche  > Smart Region  > Der Weg zur SMART REGION

Der Weg zur SMART REGION

 

SMART REGION setzt auf die intelligenten Ideen regionaler Unternehmen, Wissenschaftlicher und des öffentlichen Sektors. Im Oktober, November und Dezember fanden zwei Reihen von Innovations-Workshops in den fünf Landkreisen und der Hansestadt Lüneburg statt. Für Unternehmen lohnte sich die aktive Mitarbeit: aktuelle und künftige Anforderungen, Chancen und Risiken für ihr Tätigkeitsfeld standen im Mittelpunkt des Austauschs und wurden rege diskutiert.

Insgesamt nutzten über 200 Teilnehmer an den Workshops die Möglichkeit zur Mitsprache und entwickelten rund 40 Projektideen. Im Mittelpunkt der Initiative stehen die fünf zentralen Schwerpunkt- und Zukunftsbranchen der südlichen Metropolregion:

I. Innovationsworkshop, Oktober 2014
„Region im Aufbruch: Visionen und Themen“ - In einer ersten Workshopreihe identifizierten die Teilnehmer die zukünftigen Trends und Herausforderungen der Region und entwickelten gemeinsam erste Lösungsideen.

  • Neue Materialien und Produktionswirtschaft: Mittwoch, 15.10., 14:00-17:00, bei CFK Nord, Ottenbecker Damm 12, 21684 Stade
    Ergebnisprotokoll

    Fotoprotokoll
  • Digitale Medien und Kreativwirtschaft: Donnerstag, 16.10., 10:00-13:00, im Huldigungssaal im Rathaus Lüneburg, Am Ochsenmarkt 1, 21335 Lüneburg
    Ergebnisprotokoll
    Fotoprotokoll
  • Land- und Ernährungswirtschaft: Freitag, 17.10., 14:30-17:30, in der Bohlsener Mühle, Neuer Weg 1, 29581 Gerdau
    Ergebnisprotokoll
    Fotoprotokoll
  • Energiewirtschaft: Dienstag, 21.10., 11:00-14:00, im VERDO Kultur- und Tagesznetrum, Dr. Helmut-Meyer-Weg 1, 29456 Hitzacker (Elbe)
    Ergebnisprotokoll
    Fotoprotokoll
  • Gesundheits- und Sozialwirtschaft: Donnerstag, 23.10., 10:00-13:00, in der Burg Seevetal, Am Göhlenbach 11, 21218 Seevetal
    Ergebnisprotokoll
    Fotoprotokoll

 

 

II. Innovationsworkshops, November/Dezember 2014
„Region gestalten: Projekte und Maßnahmen“ - In einer zweiten Reihe von Innovationsworkshops entwickelten die Teilnehmer aus den Ideen der ersten Innovationsworkshops konkrete Projektansätze für die Region.

  • Energiewirtschaft: Freitag, 28.11., 10:30-13:30, im Kaispeicher, Veritaskai 3, 21079 Hamburg. 11. OG, Raum „Channel Riverside“
    Ergebnisprotokoll
  • Digitale Medien und Kreativwirtschaft: Mittwoch, 3.12., 14:00-17:00, im Kaispeicher, Veritaskai 3, 21079 Hamburg. 11. OG, Raum „Channel Riverside“
    Ergebnisprotokoll
    Fotoprotokoll
  • Neue Materialien und Produktionswirtschaft: Freitag, 5.12., 10:30-13:30, im e.novum, Munstermannskamp 1, 21335 Lüneburg
    Ergebnisprotokoll
    Fotoprotokoll
  • Gesundheits- und Sozialwirtschaft: Montag, 8.12., 14:00-17:00 in der Gesundheitsholding Lüneburg, Am Wienebütteler Weg 1, 21339 Lüneburg im Mehrzwecksaal (Haus 48 im 1. OG) Lüneburg
    Ergebnisprotokoll
    Fotoprotokoll

 

Experteninterviews

Durch Gespräche mit ausgewählten Experten der hiesigen Wirtschaft und Wissenschaft erfolgt derzeit eine Fokussierung und Auswahl von vielversprechenden Leitprojekten für die Region.

SMART Region ist ein offener Beteiligungsprozess, der auf die Ideen und Mitarbeit vieler setzt. Wenn auch Sie Ihre Ideen zu einem der vorgenannten Felder einbringen möchten oder uns Ihre Einschätzung zu einzelnen Themen mitteilen möchten, haben Sie dazu hier die Gelegenheit.