Hands on – Mit Handyvideos Azubis und Fachkräfte gewinnen!

Mit Hilfe von selbstgedrehten Handyvideos können Sie sich als attraktiver Arbeitgeber gegenüber potenziellen Azubis und jungen Fachkräften positionieren. Doch worauf sollte ich bei einem eigenen Handyvideodreh achten und wann lohnt es sich hierfür Profis zu engagieren?

Diese und weitere Fragen wollen wir mit Ihnen gemeinsam in unserer Veranstaltung „Hands on - mit Handyvideos Azubis und Fachkräfte gewinnen!“ nachgehen.

Unser Referent Markus Höfemann, Fotograf und Videograf aus Buchholz in der Nordheide, wird in einem interaktiven Impulsvortrag zeigen, wie Sie mit ein paar einfachen Tricks gute Handyvideos selbst erstellen können. Anschließend haben Sie die Möglichkeit mit uns und Herrn Höfemann weitere Fragen zu besprechen und den einen oder anderen Tipp auszuprobieren. Seien Sie dabei!

Termin: 28.09.2020, ab 18.00 Uhr

Ort: Raum B-013, Kreisverwaltung Landkreis Harburg, Schlossplatz 6, 21423 Winsen

Digital: Die Veranstaltung wird per Livestream übertragen, so dass Sie auch aus dem Büro oder bequem von zu Hause aus teilnehmen können. Eine Anmeldung ist dennoch hierfür erforderlich. Den Link zum Livestream werden wir Ihnen rechtzeitig vorab zusenden.

Ablauf:

·         18.00 – 18.15 Uhr: Eintreffen & Begrüßung

·         18.15 – 19.00 Uhr: Interaktiver Impulsvortrag Markus Höfemann

·         19.00 – 19.30 Uhr: Diskussion und interaktiver Workshop

Teilnehmerkreis: Personal- und Marketingverantwortliche aus Unternehmen, GeschäftsleiterInnen

Kosten: Die Teilnahme ist für Sie kostenfrei.

Veranstalter: Süderelbe AG und Kreisentwicklung / Wirtschaftsförderung Landkreis Harburg

Anmeldung: Bitte melden Sie sich bis zum 24.09.2020 verbindlich an. Die TeilnehmerInnenzahl ist für die Veranstaltung vor Ort begrenzt. Wir freuen uns über eine zeitnahe Anmeldung mit den Stichwörterndigital für eine digitale Zusage oder Präsenz für eine Teilnahme vor Ort unter wranasuederelbe.de oder m.goedeckelkharburg.de. Sollten Sie nach der Anmeldung wider Erwarten kurzfristig verhindert sein, möchten wir Sie um eine kurze Absage bitten.

Corona-spezifische Hinweise: Ihre Gesundheit ist uns wichtig! Deshalb werden wir alle notwendigen und hinreichenden Hygienestandards und Sicherheitsbestimmungen einhalten. Es gibt einen Mindestabstand zwischen den Sitzplätzen der Teilnehmenden. Bitte setzen Sie Ihren Mundnasenschutz auf, wenn Sie sich zu Ihrem Sitzplatz hinbewegen und sich von diesem entfernen. Desinfektionsmittel werden wir ebenfalls bereitstellen. Das Netzwerken untereinander findet ausschließlich nach 19.30 Uhr im Freien und mit dem nötigen Sicherheitsabstand zwischen den Teilnehmenden statt.

Wir behalten uns das Recht vor, die Veranstaltung kurzfristig und ausschließlich digital umzusetzen, falls das Infektionsrisiko sich in den nächsten Wochen erhöhen sollte. Den Link zum Livestream werden wir Ihnen rechtzeitig vorab zusenden.

Kategorien

Veranstaltung

Besucher lesen auch