EInladung zur Bauwirtschaftstagung 2020

VERSCHOBEN AUF 2021 - Fachtagung Zukunft Bauwirtschaft: Kann Bauen nachhaltig sein?

Der Klimawandel hält uns in Atem und macht auch nicht Halt vor dem Thema Bauen. Jede verbaute Tonne Rohstoff belastet die Klimabilanz und gefährdet das Ziel, die Erderwärmung auf zwei Grad Celsius zu begrenzen. Auf der 2. Fachtagung „Zukunft Bauwirtschaft“ stellen wir Ideen und Lösungsansätze dazu vor, wie wir zukünftig mit dieser Herausforderung umgehen.

Wir, die Süderelbe AG und die hochschule 21, laden Sie ein zur

Fachtagung Bauwirtschaft mit Wissenschaft, Politik und Wirtschaft: Kann Bauen nachhaltig sein?

Die Tagung wurde auf 2021 verschoben - wir halten Sie auf dem Laufenden!

Es geht um theoretische Ansätze und praktische Umsetzungen, um politische Einordnungen sowie wissenschaftliche Betrachtungen. Die Politik gibt uns den Rahmen, die Wissenschaft bewertet und die Praxis liefert Beispiele. Die Verbindung zwischen Theorie und Praxis sowie der Austausch sind das Ziel der Fachtagung. Wir bieten Ihnen eine Plattform. Nutzen Sie die Möglichkeit und diskutieren Sie mit den Vertretern aus Politik, Wissenschaft und Wirtschaft.

Anmelden können Sie sich kostenlos unter: https://www.hs21.de/fuer-unternehmen/wirtschaft-trifft-wissenschaft/zukunft-bauwirtschaft/?fbclid=IwAR09nNBe1t6eFwGhBF-IyKYDFzYKo-0T5T14PbiftpQPHagKspkMSfJ5kAA

Kategorien

Veranstaltung

Besucher lesen auch