Service für Unternehmer

Als Wirtschafts- und Regionalentwicklungsgesellschaft bietet die Süderelbe AG Unternehmen aus der Region weitreichende Services und Dienstleistungen:

So pflegt die Süderelbe AG breit gefächerte politische und wirtschaftliche Kontakte und ermöglicht Unternehmen aus der südlichen Metropolregion Zugang zu Ländergrenzen übergreifenden (Branchen-)Netzwerken. Durch die Vernetzung mit Wirtschaft, Wissenschaft, Verwaltung und Politik, beispielsweise auf exklusiven Veranstaltungen, eröffnet die Süderelbe AG neue Marktzugänge.

Kompetente Betreuung bei der externen Steuerung komplexer Projekte gehört ebenso zum Portfolio wie professionelle Initiierung unternehmens- und branchenübergreifender Aktivitäten. Das Beratungs- und Projektgeschäft der Gesellschaft schließt aktuelle und neutrale Informationen über wirtschaftliche Tendenzen und Projektentwicklungen ein. Gleichzeitig agiert die Süderelbe AG als Moderator und Problemlöser bei Schwierigkeiten mit Partnern und / oder Behörden in der Region.

Übergeordnetes Ziel der Süderelbe AG ist die erfolgreiche Vermarktung des Standorts Süderelbe-Region mit seinen Stärken. Die Stärkung des unternehmerischen Wachstums sowie die Verbesserung des wirtschaftlichen Umfelds und die Schaffung von optimalen Standortbedingungen sowohl für bestehende als für neue Unternehmensniederlassungen.

Für Unternehmen bestehen unterschiedliche Möglichkeiten, die Services der Süderelbe AG zu nutzen: Als Aktionär haben Sie direktes Mitbestimmungsrecht bei der Gestaltung und Schwerpunktlegung der Gesellschaft, als Partner sind Sie inhaltlich in das Projekt eingebunden und profitieren von ausgewählten, projektrelevanten Aktivitäten innerhalb des Süderelbe-Netzwerks. Sprechen Sie uns gern an!

CFK Nord - cc-by www.mediaserver.hamburg.de / imagefoto.de www.mediaserver.hamburg.deFoto: © www.mediaserver.hamburg.de / imagefoto.de www.mediaserver.hamburg.de

Kompetenzzentrum neue Materialien und Produktion

Das „Kompetenzzentrum Neue Materialien und Produktion" ist eine Initiative in der südlichen Metropolregion Hamburg, das kleinen und mittelständischen Unternehmen (KMU) die Zugänge zu Neuen Materialien und deren Verarbeitung erleichtert und gleichzeitig die Entwicklung neuer Produktionstechniken für Leichtbaumaterialien unterstützt ...